Ihre Gesundheit ist uns wichtig

Öffentlicher abseits-Verkauf eingestellt

Die Osnabrücker Straßenzeitung abseits hat im Rahmen des bundesweiten Shutdowns seinen öffentlichen Verkauf bis auf Weiteres eingestellt. Auch wenn unsere Verkäuferinnen und Verkäufer ihre Kunden und Gesprächspartner schmerzlich vermissen werden – die Gesundheit unserer Kundinnen und Kunden ist uns wichtiger und liegt uns genauso am Herzen wie die unserer Verkäuferinnen und Verkäufer. Sobald sich im nächsten Jahr die allgemeine Gesundheitslage gebessert hat, werden wir wie gewohnt wieder für Sie da sein.
Wer die aktuelle abseits-Ausgabe noch nicht hat, kann sie für eine Spende als PDF-Dokument oder als gedrucktes Heft zugesendet bekommen. Wir bitten dafür um kurze Kontaktaufnahme entweder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Telefon: 0541 33035-15 oder per Post an Straßenzeitung abseits, Bramscher Straße 11, 49088 Osnabrück.
 
Wer schon eine Ausgabe hat und uns mit einer Spende unterstützen möchte, kann dieses mit einer Überweisung auf folgendes Konto tun:
Soziale Dienste SKM gGmbH
Sparkasse Osnabrück
IBAN DE63 2655 0105 1551 9876 11
Verwendungszweck: abseits
 
Herzlichen Dank dafür!
Wir wünschen Ihnen trotz allem ein besinnliches Weihnachtsfest, einen ruhigen guten Rutsch und vor allem ganz viel Gesundheit im Neuen Jahr!