Terminkalender

Beckmann spielt Cello
Freitag, 8. November 2019, 19:30
Contact 0541 3303510

thomasbeckmannmitobdachlosen

 

Gemeinsam gegen Kälte

In Deutschland gibt es über eine Millionen Obdachlose. Diese Zahl ist allerdings in keiner Bundesstatistik erfasst (lediglich Nordrhein-Westfalen führt seit den 1960er Jahren eine Obdachlosenstatistik). Es handelt sich vielmehr um eine Schätzung der BAG Wohnungslosenhilfe.

Angesichts dieses Befundes stellt sich die Frage, wer sich hinter diesen abstrakten, mehr oder minder sicher geschätzten Zahlen verbirgt. Die nüchterne Antwort: Etwa ein Drittel derjenigen, die auf der Straße leben, stellen Frauen. Knapp 30 Prozent sind Kinder und Jugendliche. Männliche Obdachlose kommen in Deutschland auf 39 Prozent. Darüber hinaus ist eine weitere Million Menschen akut von Obdachlosigkeit bedroht.

Effizient und unkompliziert zu helfen – das ist das Ziel von “Gemeinsam gegen Kälte”: Wo bestehende Strukturen bereits Hervorragendes leisten, soll die Infrastruktur genutzt werden, um mit den Partnern konkrete Projekte durchzuführen:

  • Medizinische Ambulanzbusse,
  • Einrichtung und Renovierung von Wärmestuben,
  • Krankenwohnungen,
  • gezielte Versorgung obdachloser Frauen und Männer,
  • Wohngemeinschaften für betreutes Wohnen.

Unsere weitergehenden Ziele sind es, obdachlose Menschen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben und in der Gesellschaft meinungsbildend zu wirken.

Ermäßigung gibt es gegen Nachweis für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Soziales-Jahr-Leistende, Bundesfreiwilligendienstleistende und Azubis.

Freier Eintritt (nur an der Abendkasse, wenn möglich gegen Ausweis) gilt für Obdachlose, ALG II-Empfänger, Begleitung von Schwerbehinderten und Kinder unter 14 Jahren (keine Vorbestellung möglich).

Ort Kleine Kirche, Große Domsfreiheit 6, 49074 Osnabrück