Glück auf und Halleluja!

Förderkreis veranstaltet Kirchenkabarett

Wer beim neuen Programm der Kirchenkabarettistin Ulrike Böhmer an Kohlenpott und Kirchentag denkt, liegt gar nicht so falsch. Denn Erna Schabiewsky, die in rotem Kostüm und Handtasche das Gemeindehaus erobert, kennt sich da gut aus. Sie ist eine der Aufrechten ihrer Gemeinde, ob an der Spülmaschine oder beim Kaffeekochen, und sie trägt ihr Herz am rechten  Fleck und auch auf der Zunge.

Aufsteh’n, aufeinander zugeh’n

Eine Kampagne von, für und mit abseits

Wie es ist, wenn man ins Abseits gerät, sprichwörtlich am Boden und mit der Gesellschaft nicht mehr auf Augenhöhe ist, davon können die Menschen, die bei uns täglich ein- und ausgehen, im wahrsten Sinne des Wortes ein Lied singen. Und genau das tun sie jetzt auch!